#314-2018

Die Menschen die Technik so lange auf Probleme werfen bis es dadurch zugedeckt ist sind mit unheimlich. Der Ex-Mann meiner Ex-Schwägerin ist so einer. Der hat mir dann auch erklären wollen, das Bildschirme für Kinder unbedenklich sind weil ja der Inhalt das Böse ist. Das Bildschirme selbst bei Erwachsenen zum erodieren der Tiefenwahrnehmung –bei Erwachsenen allerdings in abgeschwächter Form– beitragen hat er dann als Verschwörungstheorie abgetan.
Dreht das Internet ab, es ist ohnehin vieles im Arsch; nehmen wir den Deppen bitte die Echokammern weg.

Mit Niv habe ich kurzfristig eine neue Podcast[1] Episode aufgenommen. In der Vorbereitung hat alles funktioniert; und plötzlich war meine Stimme verzerrt. Aber die Show muss weitergehen, also sind wir zu dem Konsens gekommen den Anruf direkt aufzunehmen; ich habe Piezo[2] angeworfen und das wollte einen Lizenzcode. Natürlich habe ich die Rechnung aufgehoben und den Lizenzcode nicht. Die Podcast Kasse ist nun leer.
Und eine Stunde später sehe ich Audiohijack[3], welches ich für ein Firmenprojekt gekauft habe und in dem schon eine Voreinstellung für eine Telefonkonferenz lebt.
Aber es war lustig. Hoffentlich haben wir das nächste Mal früher Zeit.

Kirby beginnt verständlicher zur Brabbeln. Wir sind gerade wieder in einem Zeitraum in dem die ganzen Zentimeter Entwicklung einen weiteren Meter ergeben den man bewusst mitbekommt.

vorbeigelaufen

fußnoten

  1. asteroidsinexile.com
  2. Piezo
    |rogueamobea.com
  3. Audiohijack
    |rogueamobea.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s