#338-2018

Die ersten drei Wichtelgeschenke sind verpackt.
Wir sind nach dem Frühstück ‚draufgekommen das wir kein Geschenkspapier mehr haben; die Niederlassung einer Papierwarenhandelskette um’s Eck hat zum Glück noch die „reicht für mehrere Anlässe kostet halt ein wenig mehr“-Rollen mit neutralem Dekor[1] im Sortiment.
Mir macht das Spaß aus diversen Schachtelresten eine funktionierende Versandverpackung zusammenzubasteln. Kirby hat mich dabei beobachtet. Er mag das Geräusch des Paketbandrollers.

Meine Großmutter ist im Krankenhaus. Ein angekündigter Routineeingriff. Trotzdem sitzen wir auf Nadeln.

Kirby ist auch nach dem x-ten Mal fasziniert von meiner Brille. Die Scharniere sind derzeit unter besonderer Begutachtung.
Wir haben zum ersten Mal gerauft.

vorbeigelaufen

fußnoten

  1. Viecher der Wildnis in unsinniger Kombination

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s