#1-2019

Beim Brabbeln ist Kirby neben „Mamama“ und „Bababa“ ein „Oma“ ausgekommen als er seine Großmutter gesehen hat.
Beim Föhnen hat er sich an mich geklammert als wäre der Leibhaftige hinter ihm her gewesen.

Wieso stehen nicht mehr solcher Bücher in den Hektolitern an Lebensratgebern die gefühlt alles im stationären Handel verdrängen?

under-the-tree

fußnoten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s