#10-2019

Spannende Sache: Beim Blutabnehmen habe ich die Nadel im Blutgefäß zum ersten Mal bewusst als störend empfunden; mit dem Bedürfnis sie im Ernstfall selbst zu entfernen.
Soweit ist es dann doch nicht gekommen.
Außerdem ist es mir peinlicher als sonst gewesen eine Urinprobe mit mir zu führen.
Am Arbeitsplatz ist aus „Die Kausche[1] des Stahlseils hat sich ein wenig im Schäkel verkantet; das bekommt man mit einem beherzten Handgriff locker.“ ein „Gummihammer[3] hilft.“ geworden. Es war lustig wie schnell der Betreuer der Örtlichkeiten plötzlich neben mir aufgetaucht ist. Im Kontrast zu der Stille die vor meinem Erscheinen geherrscht hat, muss es ihm vorgekommen sein als würde das Haus einstürzen.

fußnoten

  1. Kausch |wikipedia.org
  2. Schäkel |wikipedia.org
  3. Gummihammer |wikipedia.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s