#60-2019

Vaterfreuden | professioneller Alltag | Star Trek | The Orville

Laut Motorpädagogen fällt Kirby “richtig”.
Er ist ein zweites Mal, ohne sich großartig zu wehren, von mir zu Bett gebracht worden.

Am Arbeitsplatz hat ein Kollege mir für meine beruhigende Ausstrahlung eine Dankeschön ausgestellt. Ich denke er hat mich verwechselt.


Star Trek Discovery bleibt zach. The Orville bleibt….man steigert sich, aber weil der Humor ein Markenzeichen ist darf man nicht zu ernst werden. Mir gibt es mehr als Discovery; die zweite Staffel im besonderen.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s