#76-2019

professioneller Alltag | Comics | die Allgemeinheit

Die Krebspatientin ist tot.

Am Arbeitsplatz wird uns bewusst wieso wir uns die Scheiße antun. Ich spreche laut aus das ich ein neues Hirn brauche. Kollege Eins fügt „und Mut“, Kollege Zwei „und ein Herz“ hinzu. Wir werden ermahnt weil man unser lachen im Backstagebereich hören kann.

Kirby und die Frau legen einen Nschnittagsschlaf ein. Ich habe die Zeit zum lesen verwendet. Endlich habe ich zu Batman no.66 (2019) aufgeholt. The Question ist drinnen, und wir bekommen wieder einmal vermittelt wie großartig Batman als Konzept funktioniert.
Und jetzt hätte ich gerne eine The Question Reihe; mit Renee Montoya und Vic Sage als Protagonisten.

i-am-the-question
aus Batman no.66 (2019)
Rechte liegen beim Inhaber

Alle Spielplätze waren am späten Nachmittag voll besetzt gewesen Teilweise erinnerten die Anwesenden an die Gestalten aus den Sozialpornos. Ich weiß ja das man seine schlimmste Vorstellung mit hundert multiplizieren muss um der Realität nahe zu kommen, ich vergesse es nur gerne. Die denken von mir wahrscheinlich ich bin ein verklemmter Akademikerkind –das höre ich in letzter Zeit öfter. Nur weil man sich dazu entschieden hat die Samstage lieber mit zu viel Cola vor einem Buch oder Fernseher zu sitzen.

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s