#80-2019

professioneller Alltag | Vaterfreuden | Dino Knight Ryosoulger

Die Nacht ist kurz gewesen. Ein Schub hat mich beschäftigt. Gut, das ich erst weit nach Mitternacht nach Hause gekommen bin.

Am Arbeitsplatz sind zum Glück nur ein paar Reste aufzuarbeiten gewesen.

Kirby ist wieder ohne gorßartiges Zutun eingeschlafen. Ob er den Coach verstanden hat? Er war aber gestern auch sehr müde; Nachmittags hat er Besuch von „seinem besten Freund“ bekommen und dabei intensiv interagiert.


Die aktuelle Super Sentai Serie, –Ryusoulger, ist viel besser als ich angenommen habe. Wahrscheinlich weil ich mir nicht viel erwartet habe. Selbst das Mech Design gefällt mir. Ich fürchte nur das sie das bis zur Mitte der Serie auch mit allem möglichen Zeug zupflastern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s