#137-2019

Vaterfreuden | Sehbehelf | fesche Finger | Charlie Parker

Es ist großartig zu sehen, wie Kirby seine Motorik immer weiter verbessert. Unglaublich was ein gutes Paar Schuhe ausmacht. Sicher überholen die Füße oft den Rest seines Körpers, aber die Ausdauer und der Fokus den er zeigt, kenne ich nur von den Red-Bull gesponserten Psychopathen[1].

Meine neue Brille ist fertig. Ich bin gespannt.
Ich habe keine Ahnung mehr, wie die Fassung ausschaut. Aber Frau und Kind haben sie für gut befunden.

Beim Dienst haben wir nebenbei eine Dokumentation über Sting gesehen. Ich hatte zwei Mal die Gelegenheit ihm die Hand zu schütteln und zwei Worte zu wechseln, aber mir ist nie aufgefallen wie dick und trotzdem grazil seine Finger wirken.

Nachdem ich wieder in den Soundtrack von Cowboy Bebop hineingehört habe, habe ich einen Jazz-affinen Kollegen um Musik Tipps gebeten. Charlie Parker’s Savoy Sessions sind mir empfohlen worden. Schauma einmal.

+++

fußnoten

  1. Was nicht abschätzend gemeint ist, ich könnte da in einer extrem Hungerleiding Dokumentation auftreten. Ich kenne nur jemanden über zwei Ecken der ein Familienmitglied durchs Extremklettern verloren hat, und nun realisiert hat, wie süchtig er selbst nach diesem Hochgefühl ist, während Frau und Kind zu Hause bangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s