#198-2019

etwas neues gelernt | 20th Century Boys | Lucky Luke

Tiger Balsam gibt es doch! Ich dachte bisher, es sei ein Universalbegriff, so wie manche Markennamen ein Produkt brandmarken.
Hoffentlich ist es nicht Nivea Creme mit faschiertem Tiger hineingerührt.

+++

In meinen freien Minuten lese ich mich durch 20th Century Boys. Es ist wirklich so gut wie man mir angedroht hat.

Mawil’s Arbeit an dem dritten Lucky Luke Hommage Band ist zwar eine großartige Idee, aber hat mir wieder klar gemacht: ich kann mit den meisten europäischen Comics nichts anfangen. Visuell gefällt es mir sehr gut, es hat sich nur ewig gezogen. Ich weiß nicht wieso es bei mir nicht funktioniert. Ich sag immer „Jö, ein neuer Asterix.“ und zwei Minuten nach dem Aufschlagen des Bandes, „fallen mir die Augen zu“.

lucky-luke-schießt-vom-fahrrad
aus Lucky Luke Hommage Band 3: Lucky Luke sattelt um
Bildrechte liegen beim Inhaber

+++

vorbeigelaufen

  • Aus der Rubrik: wenn wir geil sind, sind wir geil. Zeichnen in Excel! Aber nicht „Punkti, Punkti, Strichi, Strichi; fertig ist das Mondgesichti.“
    The Michelangelo of Excel
    -youtube.com
  • Nation druckt Portrait von Volkshelden auf Geldschein, der zum Dank für seine Leistungen folgendes bekommen hat:
    Turing was given the choice of either prison or submitting himself to the officially mandated nostrum of the day: “cure” by what Turing himself described as “organo-therapy,” chemicals believed to turn homosexuals into heterosexuals. He was prescribed a course of hormone pills that caused him to grow breasts and rendered him impotent.[1]
    Bei der Vorlage hätte ich angenommen, dass sie den Cumberbatch auf den Schein drucken.
    Alan Turing will be on England’s £50 note
    -boingboing.com

fußnoten

5 Kommentare

  1. Zuerst habe ich gedacht, dieser Japaner würde die Zellen in Excel ganz klein einstellen und sie dann einzeln einfärben, bis ein Bild entsteht.

    Gefällt mir

  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Tiger_Balm Hier drin sind Bilder vom kultigen Döschen des Tiger Balm, gab es schon Anfang der Siebziger, und zu diesem Zeitraum lt Wikipedia sogar genau seit hundert Jahren. Mir selbst missfallen Salben und Cremes mit Vaseline, enthält er allerdings ebenfalls. Vaseline hinterlässt auf der Haut eine schmierige Schicht und der darin enthaltene kühlende Wirkung bleibt dadurch zu lange erhalten. Aber sonst ist er klasse.
    Ebenso voll klasse find ich Deine gelegentlichen mundsprachlichen Minatur-Ergüsse, ich freu und amüsiere mich immer besonders darüber. Fiel mir gestern nämlich wieder ein, daß ich das nicht genug betonen kann. :-)

    Gefällt mir

      1. Wer’s mag – hält sich ja seit Generationen aufm Markt, nur – dieser Film, weißt, wie eine dichte, Luft undurchlässige Plastikfolie.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s