#213-2019

Vaterfreuden

Auf dem Spielplatz hat ein Kind mir Nachhilfe in Farbenlehre gegeben. Hat ganz interessante Theorien dazu, wie Farben das Gemüt beeinflussen.
Und ich wünschte sein Verständnis von Betriebswirtschaftslehre wäre die gängige Praxis; dann wäre die Arbeitswelt ein großes Stück fairer.

Dazwischen hat Kirby einmal „Papa“ zu mir gesagt.

+++

Um meinen Eintrag von gestern ein wenig zu erklären: Meine letzte Idee Kirby zur Ruhe zu bringen war, ihm das Genick zu brechen und die Polizei zu rufen. Bis die da sind hätte ich Schlaf aufgeholt.

+++

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s