129 :: Serviceklumpert

Die Nacht habe ich bei Kirby verbracht—der hatte einen unruhigen Schlaf. Jemand zum anlehnen war alles, was er brauchte. Manchmal hat er jedoch besorgniserregend aufgejault. Die Frau hat Ihn als „Werwolf“ bezeichnet.

+++

In der „Mittagspause“ läutet das Telefon. Ein Liebhaberkollege fragt, wo er das Serviceklumpert für ein Notstromaggregat hinstellen soll. Wir machen also Abschaltungen—wie das mit dem Anstandsabstand in dem Haus ausschauen wird? Da ist einmal der örtliche Mitarbeiter der technichschen Leitung, jemand vom Haus der die Anlage betreut, jemand von der IT Abteilung des Hauses, mein Lehrling und ich—in einem Raum mit 14qm. Wir starten um fünf Uhr—a.m.—vielleicht lehnt sich ein jeder in eine Ecke, weil die Bettschwere noch spürbar ist. ich bin neugierig, ob der Lehrling die Abschaltung vornimmt. Dieser letzte Schritt auch für mich einer, für den ich mich überwinden muss.


129-2019 | 129-2018

2 Kommentare

    1. Da drehen wir einem Gebäude den Strom ab, und testen ob die Notstromversorgung funktioniert. Wir hoffen, dass es in dem Haus dieses Mal keine Probleme gibt. Im letzten Jahr haben wir da einen Fehler im Protokoll festgestellt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s