135 :: permanenter Zustand

Wie gestern angekündigt, bin ich mit einem feineren Kamm durch meine Bücherregale gegangen. Bei 200 Büchern habe ich es fürs erste sein lassen. Bis auf fünf, möchte das Internet alle haben.

+++

Kirby hat schlecht geträumt. Er ist mogens aufgewacht, und hat erst einmal ein paar Brüller hören lassen.

Bis auf die Zwillinge, kann er alle Figuren aus „Die Weihnachtsmaus“ benennen. Die Frau sagte, das kann er schon lange, ich habe es zum ersten Mal erlebt.

+++

Eine Nachbarin habe ich gefragt, wie Sie anderen Ihren Zustand erklärt. „Morbus Crohn[1] ist wie Tinitus—es ist ein permanenter Zustand. Manchmal leiser, manchmal lauter, aber permanent störend.“


[1] Morbus Crohn —de.wikipedia.org

135-2019 | 135-2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s