150 :: so weit weg

ich mache mir Sorgen um die Bekanntschaften in den USA. „Sollen sie halt nicht auf die Straße gehen.“ ist…wie lange soll es so weitergehen? Und wie soll man aufstehen?
Auf unserer Landmasse geht es nicht anders zu—es brennt nur unter den Fingernägeln. Wenn ich daran denke, wie meine Nichten als „faule Neger“ beschimpft wurden, zu einer Zeit, in der Österreich noch mit einer sozialdemokratischen Mehrheit dastand.
Alles scheint so weit weg, und passiert in anderer Form nur einen Sicherheitsabstand entfernt. Leiser, aber es werden Bäume gepflanzt.
Der Schatten von gestern, für die Gestrigen von Morgen.

150-2019 | 150-2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s