152 :: Zuwendungen

Wenn man sich fragt „Die Zeitung sagt, ich habe mir in den letzten zwei Monaten viel gespart1—kann ich den Menschen in den USA, die da gerade gegen systemische Unterdrückung auf die Straße gehen, zumindest finanziell helfen?“
Ja, kann man.

Nehmen alle auch Euro

„Ja, Hopkins, du reitest auf dem großen Moralross daher, aber hast du den schon etwas gespendet?“
„Gute Frage, ja habe ich. Nicht viel—massiver Entgeltausfall und drohende Arbeitslosigkeit—, aber genug um meinen Nichten in die Augen schauen zu können, wenn Sie mich einmal fragen sollten, wo ich stehe.

ich muss mich bei den lokalen Organisationen entschuldigen, im kommenden Monat gibt es wieder Zuwendungen von mir.

1. ich falle im Moment jedes Monat um 800.— netto um. Kurzarbeit ist eine tolle Sache, aber wirtschaftlich nicht lange tragbar.

152-2019 | 152-2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s