#140-2019

die Allgemeinheit | wer bastelt mit? | Galavant

Wieso meinen manche Menschen, ihnen fremde Kinder würden ihnen etwas schenken? Es erklärt sich so viel wunderliches Verhalten für mich, wenn man bedenkt wie oft man in seiner Kindheit aufgefordert wird irgendwelche Leute grüßen oder etwas schenken zu müssen. Vor allem wenn einem selbst nicht einmal ein Schaß auskommt.

Das Badezimmer ist fertig. Zum Abschluss habe ich mit einer fallenden Zange eine Bodenfließe beschädigt. Der Teppich verhüllt es, aber ich werde es wohl noch lange durch diesen „wahrnehmen“.
Der Schwede kann mich jetzt eine Weile lang gern haben. Lampen ohne Schalter….die Idee mit dem zusammengestopelten Schalter hat bis zum Anschließen funktioniert; ich Trottel habe übersehen, das der Schalter keine Schraubkontakte hat. Also habe ich einen Feuchtraumschalter in einer schattigen Ecke angebracht.

Today we rise aus der Serie Galavant[1] ist derzeit auf Dauerrotation in meinem Kopftheater.

+++

fußnoten

#127-2019

wer bastelt mit? | Legion

Es wird Zeit für eine neue Schlagbohrmaschine. Der Plan war gach[1] einen Haken für das Bügelbrett aufzuhängen; ich vergesse immer, dass unsere Wände mit Dreck verstärkt worden sind. Mein Vater hat mir seine Maschine geborgt, mit der ist es kein Problem gewesen.

Für die letzte Umbauaktion im Bad habe ich auch eine Idee gehabt und Teile eingekauft. Auf den Schalter muss noch gewartet werden.

+++

Der Trailer für die letzte Staffel Legion ist da[2]. Wird Zeit die zweite noch fertig zu schauen.

legion-season3-poster
Rechte liegen beim Inhaber

fußnoten

  1. gach = schnell, flott
  2. Legion season 3 trailer | youtube.com

#120-2019

wer bastelt mit? | Vaterfreuden

Wir haben den ganzen Abfluss noch einmal zerlegt und Papierdichtungen eingesetzt.
Bis Mitternacht ist kein Tropfen Wasser ausgekommen.

Es scheint als hätten wir einen Kindergarten für Kirby gefunden. Wir müssen ihn allerdings bereits im Herbst eingewöhnen, um den Platz zu bekommen. Das hat dem Elternherz einen Stich versetzt. Aber: das Haus ist überraschend gut angelegt und die Leitung hat sowohl ein Konzept, als auch einen Plan.
Ein Kind hat gefragt ob ich Papa oder Opa bin.

#119-2019

wer bastelt mit? | professioneller Alltag | geistige Gesundheit |Alien – Das Theaterstück

Am Vormittag haben mein Vater und ich weiter am Siphon gebastelt.
13 Uhr hat wir Verkündet: ist dicht.
Als ich gegen Mitternacht nach Hause gekommen bin, habe ich diese Aussage revidieren müssen.

Am Arbeitsplatz haben die Liebhaberkollegen und ich tränen gelacht. An unser aller Gedanken hat ein Problem genagt, also haben wir den Humor unter Niveau gebracht.
Ich habe uns T-Shirts erstellt und bedrucken lassen; damit wir dem Wahnsinn gedenken können.
Falls wir jemals die finanziellen Mittel bekommen, um unsere Sketch-Sendung zu realisieren, brauchen wir uns keine Sorgen über die Zeit der Ausstrahlung zu machen -was zeigt wie alt wir sind weil wir noch in linearem Fernsehen denken- so spät kann es nicht werden um die Stunde als fortgeschritten genug zu bezeichnen. Dazu könnte man zu Beginn dazu raten, das Programm nicht bei klarem Verstand zu schauen.

Mein Therapeut hat mich gefragt ob ich eigentlich einen religiösen Seelsorger habe an den ich mich wenden könnte bzw. einer Glaubensgruppe angehöre. Ich weiß nicht wie ich das bewerten soll.
Ich glaube an Menschen.

Jemand hat die Schultheaterfassung von Alien -ja, Ridley Scott’s sci-fi Film über die Angst der Männer vor Sex und Gebären-, welche vor ein paar Wochen in meiner Blase aufgetaucht ist aufgezeichnet und auf YouTube gestellt[1]. Ich habe sie noch nicht geschaut; aber die paar Sachen die ich gesehen habe, haben schon sehr gut gewirkt.

fußnoten

#118-2019

wer bastelt mit? | politikverdossen | Spielzeugfoto

Fürs erste ist der Abfluss dicht, selbst wenn die Waschmaschine abpumpt.

Bei der echten Heimatpartei geht man voten und nicht wählen; wegen der Tradition wärs. Mich macht die politische Lage in dem Land seit 25 Jahren fertig.

Superman ist gestern gut beleuchtet gewesen.

superman