#192-2019

professioneller Alltag

Obwohl Urlaubszeit ist teilt man Projekte aus. Geld muss rein, aber versäumte Wartungen kosten mehr.
Und mir gehen die Menschen am Arbeitsplatz allgemein im Moment auf die Nerven. Besonders die Auszubildenden; die verlangen Bildung schaffen es aber nicht pünktlich zu sein. Wir sind dann halt weg, und nach zwei Jahren Unpünktlichkeit rufe ich nicht zwei Minuten nach Dienstbeginn an und frage ob alles in Ordnung ist.

+++

vorbeigelaufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s