Maclunkey

Für viele Freunde des Krieg der Sterne stellen die Veränderungen—wie das Titelgebende „Maclunkey, das „Es ist vorbei mit dir.“ in Hutesse beideuten soll—, welche George Lucas über die Jahre an seinen Filmen vornnahm einen Schlag in die NeinNeins dar, doch waren die Special Edition und deren Ableger lange Zeit die einzige Möglichkeit, die Filme zu sehen.
Bis die Fans sich in die Hände spukten.

Das Standardwerk für das Erleben der Trilogie auf höher auflösenden Schirmen und nahe an der Originalfassung, ist Harmy’s Despecialized Edition. Der Harmy hat einen YouTube Kanal, und in einem 20 Minütigen Video bekommt man eine Idee von der Arbeit, welche in solch eine Restauration fließt.

Ein weiteres Projekt, welches weniger Aufmerksamkeit hat, ist Star Wars Revisited; eine Person die sich Adywan nennt, versucht dabei, die Filme mit „kleinen“ Änderungrn zu modernisieren—und seine Version von Empire ist meine derzeit favorisierte. Dabei geht er soweit, Miniaturen nachzubauen und einzufügen bzw. ganze Szenen nachzudrehen.

Das steht zwar im Gegensatz zu dem Streben nach der Erhaltung des Originals wie bei Harmy und der 4k77/80/83; aber ich persönlich verstehe wieso jemand wie George Lucas, welcher die Entwicklung von Spezialeffekten enorm vorantrieb einfach nicht genug davon bekam, seinen Kindern die neuesten Spielsachen zu schenken; womit er deren Zimmer überfüllte. Und da sehe ich Adywan’s Arbeit als eine Art Remix, ein »Könnte man das nicht auch so lösen?«, das nicht als böswillig oder herabwürdigend zu verstehen ist.

Beide Projekte zeigen auf der einen Seite, wie wichtig vielen Menschen diese Filme sind, dass Sie sich um diese kümmern, als würden sie verlorene geliebte Menschen wieder ins Leben zurückholen wollen; und wie tief das Loch ist, in welches man sich mit Begeisterung stürzen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s