Sternenklar

Die Rolle Film, mit der ich die Lichtdichtheit der Yashica Electro 35 nach meinem
Versuch, den Fokus zu justieren testete, war abholbereit. Auf dem Film war kein Licht hängen geblieben.
„Was ist dir denn da passiert?“ fragte der Fachmann. Und dann packte ich diese Antwort vom Versuch der Astrofotografie aus. Während mein Mund sich bewegte, war der Rest von mir begeistert von dem Ersponnenen.
Und wieso? Weil es mir peinlich war, vor den Fachleuten zuzugegeben, dass ich es nicht schaffte, den Fokus zu justieren und danach wegen einem eventuellen Lichtleck federte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s